Im Hier und Jetzt Leben füllt Dein Konto

Wie Du Dich selber reich machst

„Im Hier und Jetzt leben“ ist für viele Menschen zu einer spirituellen Floskel verkommen. Sie wälzen die Probleme von gestern und morgen im „Hier und Jetzt“ unaufhörlich und vertreiben so den letzten Funken Glück. Der glückliche Mensch ist deshalb glücklich, weil er gerade jetzt sein Glück fühlt. Das Gestern ist vorbei und das Morgen liegt noch vor ihm.

Veränderungen sind nur im „Hier und Jetzt“ möglich. Du kannst heute den Samen für morgen legen. Wenn der aus Glück besteht, wird es morgen eine gute Ernte. Wie kann das bei all den denkbaren Problemen dauerhaft funktionieren ? Es ist eine tägliche Absichtserklärung Freude und Glück erleben zu wollen und es dann auch im „Hier und Jetzt“ zu fühlen – und wenn es nur ein paar Minuten sind. Es ist tatsächlich ein Sämling, den wir täglich „gießen“ müssen, um von einer reichhaltigen Ernte profitieren zu können.

Das „Hier und Jetzt“ ist wie ein energetisches Bankkonto. Wer jetzt „überzieht“, zahlt morgen den Zins seiner ständig wachsenden Probleme. Wer jetzt nur mit seiner Lebenseinstellung in seine Freude investiert, hat morgen schon einen kleinen Zuwachs, und er kann ein kommendes Problem viel leichter abfangen.

Leben ist ein „Spiel mit Energien“. Die energetischen Abzocker in dieser Welt werden deshalb immer mächtiger, weil sie um diese Gesetzmäßigkeit wissen. Zocke Dich nicht selber ab, indem Du achtlos Deine Freude verkümmern läßt. Die Probleme fast aller Menschen wachsen derzeit inflationär. Der Fokus auf die Alltagsprobleme erzeugt genau den energetischen Teufelskreislauf, von dem eine kleine Gruppe profitiert. Richte Deinen Fokus wieder auf die Lebensfreude und Deine Herzensebene, mache das im „Hier und Jetzt“ und fülle so Dein eigenes Konto – Energie folgt eben immer Deiner Aufmerksamkeit.

Hier der Link zum Weiterleiten dieses Beitrages:
https://echnatom.wordpress.com/2014/05/14/im-hier-und-jetzt-leben-fullt-dein-konto/

Advertisements

3 Kommentare

  1. guten Morgen TOM … so früh schon ein neuer Kommentar 🙂 wunderbar 🙂

    …das stimmt !!! ich tue es jeden Morgen ….und es geht mir von Tag zu Tag besser !
    das „frühmorgenliche Einstellen“ ist zu einem schönen Ritual geworden 🙂
    ….und funktioniert bestens !! es würde mir fehlen, es mal nicht zu tun 😉

    mein Inneres freut sich über “ die Liebe und Aufmerksamkeit“ (wie ein Kind! )
    und es geht mir gleich gut! und es ist eine e c h t e Freude und Glück das ich spüre !
    es ist einfach die Liebe zu mir ( und ein riesengroßer Unterschied zu einer materiellen Sache ! ) es ist warm herzlich …Glück und Freude pur !
    und vor allem, man ist direkt „bei sich“. und es muß gar nicht lange dauern 🙂 es ist kein „Stundenprogramm 🙂
    es ist wie ein Schalter der gedrückt wird anfangs … und dann ist morgens schon die „Erwartung auf die Freude “ und das gute (Lebens- ) Gefühl da, wenn man erwacht 🙂 es geht dann von SELBST
    und ich möchte NIE mehr darauf verzichten 😉
    es ist soo einfach 🙂
    ….. es sind die einfachen Dinge …. je einfacher umso wirkungsvoller……. 🙂

    schönen 2. ADVENT und Vollmond ! für ALLE in …….Frieden Ruhe Gelassenheit 🙂

    Gabriela*

  2. Schöne Rückmeldungen, die vielleicht noch mehr Menschen motivieren, damit zu beginnen. Es lohnt sich. Und die neuen Erfahrungen mit der Herz- und Gefühlsebene können sehr tiefgreifend sein. Es braucht u.U. etwas Geduld – „das Segel auch dabei in den Wind hängen“ funktioniert gerade prima – finde ich.

Kommentar verfassen - trau Dich + drücke Dich aus - Freischalten kann einige Std. dauern - sonnige Grüße Thomas

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s